Besuch beim Weingut Sanders & Sanders

Besuch beim Weingut Sanders & Sanders
5. September 2016 denis

Ein Tag an der Mosel

Früh war es, als wir uns auf den Weg zur Mosel machten. Klausen hieß das Ziel, und um noch genauer zu werden, das Weingut „Sanders & Sanders“. Angekommen begrüßte uns direkt der Herr des Weingutes Herr Sanders. Grund für unseren Besuch war es, mehr über biologischen und nachhaltigen Weinbau zu erfahren. Alle Weine, die bei der Familie Sanders hergestellt werden sind Bio-Weine. Und weil hier auf Gelatine zur Klärung des Weines verzichtet wird sind alle Weine auch etwas für unsere veganen Freunde .

 

Bio verpflichtet

Wir haben Herrn Sanders auch gefragt, warum hier biologischer Wein hergestellt wird. Für Herrn Sanders gab es da keinerlei Alternative. Er sieht „Bio“ als eine Verpflichtung und möchte den Menschen die Möglichkeit geben sich mit guten und gesunden Lebensmitteln zu versorgen. Er möchte „mehr als guten Wein“ herstellen. Hierzu ist es ihm wichtig, dass die Natur respektiert wird und diese als Lebensgrundlage für kommende Generationen erhalten bleibt.

Der Besuch bei den Sanders war sehr schön und informativ. Wir haben eine Menge darüber gelernt, dass guter Wein auch gute Menschen braucht die hinter ihren Produkten stehen. Das wir eine Weinprobe genießen durften war dann das Pünktchen auf dem I. Herr Sanders gab uns seinen Roséwein zum probieren. Frisch und leicht ist er der perfekte Sommerwein. Wir haben dann gleich mal die ein oder andere Kiste mit nach Erzhausen genommen.

Comments (0)

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*